Lautenlieder des Frühbarock

 

Diese Musik mit weltlicher Thematik führte sie ins Weserrenaissance-Museum im Schloss Brake, wo sie mehrfach englische, italienische und deutsche Lautenlieder mit Dennis Götte und Thomas Ihlenfeldt zu Gehör brachte. Im Entstehen befinden sich Programme wie z. B. „Ein barocker Lustgarten“ mit Liedern von Caccini, Dowland und Hammerschmidt.

 

Ein um Flöte und Gambe erweitertes Programm „Verrückt nach Musik“ mit Liedern von Purcell und Eccles und Texten der Shakespeare-Zeit wurde im Jubiläumsjahr 2014 in Marienmünster und im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake aufgeführt.

 

 

 

Mein nächstes Konzert

 

 

Samstag, 21. Juli bis Samstag, 28. Juli 2018

 

Projekt mit dem Deutschen Ärztechor

 

 

Joseph Haydn: Die Jahreszeiten (Hob. XXI:3)